Nr. 2/2019 Stadionwelt INSIDE | Juni 2019


Nr. 2/2019 Stadionwelt INSIDE | Juni 2019

30,00
Preis inkl. MwSt.,
Versand: kostenfrei nach Deutschland


Titel: Stadionwelt INSIDE Ausgabe Nr. 2/2019 | Juni 2019
Veröffentlichungsdatum: Juni 2019
Autor: Stadionwelt
Sprache: Deutsch
Format: DIN A4
136 Seiten

Jahres-ABO hier bestellen


Highlights

Digitalisierung
Der zweite Teil der Schwerpunktserie über die digitalen Infrastrukturen von Stadien und Arenen.

Hallenstadion Zürich
Ein Porträt der größten und führenden Indoor-Event-Location der Schweiz.

Tech Report: Arenen
Stadionwelt-Umfrage zeigt, dass viel in die Bereiche Sicherheit und Beleuchtung investiert wurde.

Branchen-Report Zutrittssysteme
Von Metallbau über Lesegeräte bis zur Software-Entwicklung und Systemintegration: Ein Überblick einer vielfältigen Branche.

Hospitality
Überblick über Kapazitäten, Angebote und Hospitality-Preise im deutschen Profisport.


Planung & Bau

Finale in der Wüste
Das Lusail Stadium in Katar wird am 18. Dezember 2022 der Austragungsort für das Finale der FIFA Fußball-Weltmeisterschaft sein.

Aus Alt mach Neu
Immer häufiger finden Umbaumaßnahmen während des laufenden Spielbetriebs statt. Das bringt Vorteile mit sich – genauso birgt es aber auch Herausforderungen.

Machbarkeitsstudien: Modernisierung im Bestand oder Neubau?
Projektleiter Carsten Rennecke von der BEVENUE GmbH reflektiert die wesentlichen Fragestellungen rund um Sport- und Veranstaltungsimmobilien.

„Kiel ist ein einzigartiger Fall“
Bernd Helmstadt, Director Sales bei der Nüssli Gruppe, über das Stadionprojekt in Kiel und die Herausforderungen, die sich während des Umbaus des Holstein-Stadions ergeben.

Was lange währt, wird endlich gut
Das Tottenham Hotspur Stadium wurde am 3. April offiziell eröffnet – der Weg dahin war jedoch lang, steinig und von Verzögerungen geprägt.

Tottenham erstrahlt unter Muscos maßgeschneidertem TLC für LED-System
Das Tottenham Hotspur Stadium wurde mit einem LED-Beleuchtungssystem von Musco Lighting ausgestattet.

Neues Wohnzimmer für die Königlichen
Der spanische Rekordmeister Real Madrid baut das Estadio Santiago Bernabéu für 550 Mio. Euro umfassend um. Das Stadion erhält ein komplett neues Gesicht.


Sportstättenmanagement

Exklusiver Einblick: Kapazitäten-Report 2019
In einer mehrteiligen Serie hat Stadionwelt die Tribünen und Stehplätze der Stadien der drei höchsten deutschen Fußball-Ligen sowie Top-Arenen unter die Lupe genommen.

„Umsatz um dreißig Prozent gesteigert“
Interview mit Michael Brill, Geschäftsführer D.LIVE, über seine Ziele, Modernisierungsmaßnahmen und die Nachbarschaftshilfe für den KFC Uerdingen.

In Zeiten des Wandels
Erneut müssen die Betreiber der größten und führenden Indoor-Event-Location der Schweiz, des Hallenstadions Zürich, umdenken und neue Wege finden.

„Die Flexibilität auf ein neues Niveau heben“
Felix Frei, Direktor der AG Hallenstadion, spricht über den Event-Mix in der Zürcher Arena, Technik-Updates sowie den Übergang in eine neue Ära ohne die ZSC Lions.

Eine neue Ära für Sportstätten
Im zweiten Teil der Serie zur Digitalisierung im Sport- und Venue-Business beleuchtet Stadionwelt die digitalen Infrastrukturen der führenden Stadien und Arenen Europas.

„Wir sprechen gerne vom Barça-Tag“
Mit dem 600 Mio. Euro teuren Projekt Espai Barça verfolgt der FC Barcelona ambitionierte Pläne. Im Interview spricht der verantwortliche Direktor Bill Mannarelli.

„Das ist ein riesiges Projekt“
Markus Kraetschmer, Vorstandsvorsitzender der FK Austria Wien AG, im Interview über die Digital-Partnerschaft mit dem FC Bayern München sowie Investitionen in die Generali-Arena.

„Digitalisierung spielt eine sehr große Rolle“
Der Karlsruher SC hat eine langfristige, strategische Digital-Partnerschaft mit der Bechtle GmbH & Co KG geschlossen. Im Interview spricht KSC-Geschäftsführer Michael Becker.

„Der Stadionneubau bietet sehr viele Möglichkeiten“
Interview mit Richard Einstmann, Geschäftsführer im Bechtle IT-Systemhaus Karlsruhe über die Verbindung zum Karlsruher SC sowie Lösungen und Ziele des IT-Spezialisten.

Bratwurst und Bier auf Bestellung
Als eines der ersten Stadien Deutschlands bietet die Commerzbank-Arena künftig einen Lieferservice an, der dem Zuschauer Speisen und Getränke an den Platz bringt.

„Ein Stadion steht für das Erleben“
Frank Baurmann, Vice President Central Europe UCOPIA, im Interview über die Lösungen des Unternehmens, deren Anwendung in Stadien sowie Konnektivität in Deutschland.

ARENA SUMMIT: Vorfreude auf die zweite Ausgabe steigt
Der Branchentreff für Stadien und Arenen am 21. und 22. November 2019 in Frankfurt.

Bezahlung in Stadien und Arenen im Umbruch?
Payment-Experte Rudolf Linsenbarth über den Wandel des Stadion- und Arena-Payments.

„Unsere Zielgruppen sind weltweit 5 Milliarden Fans“
Schweizer „wee“ synchronisiert Digitalisierung des stationären Einzelhandels mit Rabatten für Konsumenten beim Einkauf im Handel vor Ort und Online-Shopping.
 

Jahres-ABO hier bestellen


Event

Über Grenzen hinweg
Die UEFA EURO 2020 wird in zwölf verschiedenen Ländern ausgetragen. Ein Novum aufgrund des 60-jährigen Bestehens des Kontinentalverbandes.

„Große Ehre, Gastgeber zu sein“
Javid Garayev, General Director des Baku Olympic Stadium, über die UEFA EURO 2020 in seinem Stadion.

Interaktive Roadshow für VW-Mitarbeiter
Mit einer Wanderausstellung rund um den Fußball reist Volkswagen quer durch Deutschland. Hinter der Konzeption und Umsetzung der Roadshow steckt fischerAppelt.

„Dieser Mix ist einzigartig“
Im Juni finden in Duisburg die RUHR GAMES 2019 statt. Projektleiter Niklas Börger spricht im Interview über die Location und Herausforderungen bei der Organisation.

Events im Stadion – Wann haftet der Betreiber und wann der Veranstalter?
Philipp Schröder-Ringe, Rechtsanwalt und Partner bei HÄRTING Rechtsanwälte, über vielfältige Haftungsszenarien, und ein fehlendes einheitliches Veranstaltungsrecht.


Infrastruktur / Ausstattung

Tech Report: Deutschlands Arenen im Fokus
Modernisierungsmaßnahmen der deutschen Indoor-Locations: Es wurde viel in die Bereiche Sicherheit und Beleuchtung investiert.

Auch zu Stoßzeiten alles im Griff
Mit dem Tork PeakServe® System für Endlos-Handtücher ist die König-Pilsener-ARENA auch für den großen Ansturm im Waschraum gut gewappnet.

Eingebauter Aufprallschutz
Die DEL führt ab der kommenden Saison verpflichtend die Flex-Bande ein. Diese Maßnahme dient in erster Linie der Sicherheit der Spieler, kann aber auch andere Vorteile bringen.

„Rechnet sich schon nach einer Spielzeit“
Jörg von Ameln, Leiter Spielbetrieb bei der DEL, spricht über die Umstellung der Liga auf Flex-Banden.

Ein Rückblick auf 10 Jahre engo Flexboard PPS
Engo hat als einer der ersten Hersteller das Potenzial von flexiblen Banden zur Senkung des Verletzungsrisikos erkannt und blickt auf 10 erfolgreiche Jahre zurück.

Banden von ICEPRO für Krefelder Arena
Zum Start der neuen DEL-Saison werden die Krefeld Pinguine in der YAYLA ARENA mit einem neuen Flex-Bandensystem von ICEPRO auflaufen.

Branchen-Report: Zutrittssysteme
Von Metallbau über Lesegeräte bis zur Software-Entwicklung und Systemintegration: Wer Zutrittslösungen anbietet, muss ganz unterschiedliche Themen beherrschen.

Infrastruktur für Training, Nachwuchs und Co.
In den Trainingszentren der Clubs herrscht Dauerbetrieb. Stadionwelt zeigt, wie die Bundesligisten infrastrukturell aufgestellt sind.

Goldene Wasserhähne oder Arbeitsplatz?!
Nachwuchsleistungszentren sollten nach dem bitteren Aus bei der EURO 2000 die negative Entwicklung des deutschen Fußballs umkehren.


Vereins- und Verbandsmanagement

„Eigene Social-Media-Identität festigen“
Die Kölner Haie haben vor der Saison 2018/19 einen hauptamtlichen Social-Media-Manager installiert. Im Interview erklärt Johannes Scholl die Strategie der Haie.

Hospitality-Angebote im deutschen Profisport
VIP-Bereiche, Logen und reservierte Tribünensitze: Stadionwelt gibt einen aktuellen Überblick über Kapazitäten, Angebote und Hospitality-Preise im deutschen Profisport.

„Hospitality-Bereiche werden dynamisch genutzt“
Interview mit Clemens Bachmann, Gründer der CBA Clemens Bachmann Architekten, über aktuelle Projekte und Herausforderungen bei der Gestaltung von VIP-Bereichen.

Zwischen Halbtagsstelle und Outsourcing
Ein Blick auf die personellen und organisatorischen Strukturen im Bereich Fanartikel und Merchandising der Proficlubs.


Sponsoring

Neue Chance für die Stadionvermarktung
Das Fazit zur Einführung der virtuellen Bandenwerbung zur Bundesliga-Saison 2018/19 fällt allseits „sehr positiv“ aus. Aber was hat sich seitdem getan?

„Potenzial bisher nicht vollständig ausgeschöpft“
Sebastian Kube, Vice President Sales Operations & Account Management bei Nielsen Sports, über aktuelle und künftige Entwicklungen der virtuellen Bandenwerbung.

„Wir haben jetzt gemeinsam die Chance, uns neues Vertrauen zu erarbeiten“
Zum Jahresbeginn löste die Volkswagen AG Mercedes-Benz als Mobilitätspartner des DFB ab. Patrick Kisko, Abteilungsleiter Partnermanagement der DFB GmbH, im Interview.


Sport kommunal

Wiesbaden: Der Kurort mit den drei Säulen des Sports
Die „Stadt der Quellen“ zeichnet sich nicht nur durch seine Kuranlagen aus, sondern auch durch sein vielfältiges Sportangebot. Dieses fußt auf drei wichtigen Säulen.

„Eine spannende und nervenaufreibende Aufgabe“
Karsten Schütze, Leiter des Sportamtes Wiesbaden, berichtet im Interview von aktuellen Herausforderungen, Neubauten und einem Angebot an die Vereine.

Betriebsformen von Bäderanlagen
Die Auslagerung des Betriebs in private Rechtsformen wird bei Kommunen immer häufiger gewählt.

„Verpflichtet, den Lehrauftrag zu erfüllen“
Achim Wiese, Pressesprecher und Leiter Verbandskommunikation und Fundraising bei der DLRG, beklagt den Zustand der deutschen Schwimmbad-Infrastruktur.
 

… und vieles mehr


Jahres-ABO hier bestellen

Zu diesem Produkt empfehlen wir

Branchenbuch 2019
5,00 *
*
Preis inkl. MwSt.,
Versand: kostenfrei nach Deutschland

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*
Preis inkl. MwSt.,
Versand: kostenfrei nach Deutschland

Auch diese Kategorien durchsuchen: Startseite, Stadionwelt INSIDE