Nr. 4/2018 Stadionwelt INSIDE | Dezember 2018 Jetzt vorbestellen!


Nr. 4/2018 Stadionwelt INSIDE | Dezember 2018 Jetzt vorbestellen!

Auf Lager

30,00
Preis inkl. MwSt.,
Versand: kostenfrei nach Deutschland


Mögliche Versandmethoden: Kostenloser Versand D, Versand EU, Versand Weltweit

Titel: Stadionwelt INSIDE Ausgabe Nr. 4/2018 | Dezember 2018
Veröffentlichungsdatum: November 2018
Autor: Stadionwelt
Sprache: Deutsch
Format: DIN A4
148 Seiten

Jahres-ABO hier bestellen


Highlights

X-Faktor eSport
Turniermodus, Technik & Raumkonzept: Die Anforderungen an Venues für eSport-Events sind vielfältig.

Baureport
Umbauten, Neubauten, Modernisierungen: In der DACH-Region ist derzeit viel Bewegung im Sportstättenbau erkennbar.

EURO 2024
Die Stadien sind voller Vorfreude – und bereiten sich bereits auf das Großevent vor.

Naming Rights
Exklusive Umfrage unter den führen Namenssponsoren der deutschen Stadien.

Branchen-Report: LED-Displays
Das Herz der LED-Branche schlägt in China. Der Kunde in Europa ist aber auf das Fachwissen deutscher Berater angewiesen.


Planung & Bau

Stadion im Porzellan-Stil
Die Millionenmetropole Shanghai plant bis 2035 den Bau mehrerer Sportstätten. Bereits gebaut wird auf einer Fläche von 10 Hektar die Pudong Soccer Arena.

Milliarden für Sportstätten
Umbauten, Neubauten, Modernisierungen: In der DACH-Region ist derzeit viel Bewegung im Sportstättenbau erkennbar.

Rückkehr in die Heimat
Aufgrund von Sicherheits- und Brandschutzmängeln darf der KFC Uerdingen aktuell nicht im eigenen Stadion antreten.

Innovative Stadionkonzepte: Multifunktionalität sichert die Zukunft
Drei Fragen an Arne Sebastian Fritz, Head of Sports and Entertainment der Drees & Sommer SE.

Zeit, neue Geschichten zu schreiben
Für die ZSC Lions aus der Schweizer National League endet bald eine lange Ära.

„In der neuen Arena werden sämtliche Rechte bei uns liegen“
Im Interview erklärt Peter Zahner, CEO der ZSC Lions, die Notwendigkeit der neuen Arena.


Sportstättenmanagement

„Mitten drin, statt nur dabei“
Interview mit Pressesprecher Alexander Gerhard über VIP- und Hospitality-Angebote des Nürburgrings.

Das Frankfurter Fußball-Festzelt Die Commerzbank-Arena Frankfurt zählt zu den führenden Fußball- und Event-Schauplätzen in Europa. Momentan stehen die beteiligten Parteien aber vor einer ungewissen Zukunft.

„Wir benötigen schnellstmöglich Planungssicherheit“
Patrik Meyer, Geschäftsführer der Stadion Frankfurt Management GmbH, spricht im Interview über die aktuelle Vertragssituation und vielversprechende Event-Formate.

Eigentum verpflichtet
Während sich immer noch gut die Hälfte aller Bundesliga-Stadien im Besitz von Kommunen befindet, wird der Betrieb andernorts an Vereine oder private Unternehmen ausgelagert.

Was Stadien mit Museen gemeinsam haben
Smarte Technologien sind längst nichts Neues mehr. Deren Nutzung ist aber nicht nur Sportstättenbetreibern vorbehalten.

Hochsicher. Einzigartig. Benutzerfreundlich.
Traditionelle Authentifizierungsmethoden – Passwörter, Ausweise, PINs – weisen eine gemeinsame Schwäche auf.

Anpfiff zu einer neuen Ära der Gebäudeautomatisierung
Umfangreiche Modernisierung der Gebäudeleittechnik in der Gelsenkirchener VELTINS-Arena mit dezentralen WAGO-Controllern.

Zunehmende Professionalisierung
Von privaten Basketballarenen bis hin zu kommunalen Mehrzweckhallen ist in der BBL und ProA alles vertreten.


Event

Ein neues „Sommermärchen“?
Nach 2006 wird Deutschland mit der EURO 2024 wieder ein internationales Fußballturnier ausrichten. Die Stadien sind voller Vorfreude – und bereiten sich bereits auf das Großevent vor.

„Unsere temporären Konstruktionen können an jede Anforderung angepasst werden“
Im Interview spricht Stjepan Djurdjan-Gosch, Marketing-Manager der RÖDER Zelt- und Veranstaltungsservice GmbH.

X-Faktor eSport
Der eSport liefert den großen Indoor-Veranstaltungsstätten ein neues, vielversprechendes Event-Format. Die Anforderungen an Venues für eSport-Events sind vielfältig.

„Am meisten wird die IT-Infrastruktur unterschätzt“
Thomas Brill, Director Operations ESL Arenas, bei der ESL, spricht über die Venues, den Planungsaufwand und die infrastrukturellen Voraussetzungen für eSports-Veranstaltungen.

Heilige, aber keine stille Nacht im Stadion
In Stadien wird schon lange nicht mehr nur Fußball gespielt.

Handball-WM 2019 in Deutschland, Dänemark und im Free-TV
Die Handball-Weltmeisterschaft 2019 findet vom 10. bis 27. Januar 2019 in Deutschland und Dänemark statt.

„Wir schaffen richtige Handballwelten“
Interview mit Mark Schober, Vorstandsvorsitzender des Deutschen Handballbundes, über den aktuellen Stand   der Vorbereitungen und die Merkmale der Handball-WM 2019.


Jahres-ABO hier bestellen


Vereins- und Verbandsmanagement

Der Fußball boomt – der Fan zahlt
Trotz steigender Erlöse aus TV- und Medienrechten sind die Fans nach wie vor eine zentrale wirtschaftliche Säule des Profifußballs.

SEO-Ranking im Profifußball
Sichtbarkeit, Ladezeiten, Mobile-Fähigkeit und Co. – die Anforderungen an Webseiten sind vielfältig.

„Höhere Wirtschaftlichkeit in der Breite schaffen“
Interview mit Gernot Tripcke, Geschäftsführer der DEL, zu seinen ersten Jahren bei der Deutschen Eishockey Liga.

Ticketing und eCommerce in deutschen Hallensportarten
In Zusammenarbeit mit dem Institut für Sportmanagement hat Stadionwelt zum dritten Mal die Clubs der BBL, DEL und HBL zu deren Ticket- und B2C-Systemen und Zufriedenheit befragt.

„Eine Vorreiterrolle in Deutschland übernehmen“
Die Düsseldorfer EG wagte als erstes deutsches Eishockey-Team den Schritt in den eSport. Interview mit Geschäftsführer Stefan Adam.


Sponsoring

„There is no negative PR“
Manfred Stoffers, Vorstand der Gauselmann Gruppe für die Bereiche Marketing, Kommunikation und Politik, spricht über das Sportsponsoring-Konzept.

Naming Right: Das sagen die Sponsoren
Die kommerzielle Veräußerung von Stadion-Namensrechten ist inzwischen keine Seltenheit mehr.


Infrastruktur / Ausstattung

Neues Spielfeld in weniger als zwei Wochen
Nach 666 Tagen und insgesamt 56 Spielen wurde in absoluter Rekordzeit der Rasen der Red Bull Arena erneuert. Zum Einsatz kommt nun ein innovatives System.

Branchen-Report LED-Displays
Wenn es um Videowalls und Videowürfel geht, führt kein Weg an chinesischen Produzenten vorbei.

„Echter Mehrwert für Partner und Besucher“
Daktronics erhielt 2018 den Auftrag, zwei LED-Video-Displays für das Stadion Letzigrund in Zürich zu konzipieren, herzustellen und zu installieren.

Digital Signage: Nächste Entwicklungsstufe steht an
Der Einsatz digitaler Medien dient unterschiedlichsten Zwecken und unterstützt dabei verschiedene Marketingziele.

„Synergien sind perfekt nutzbar“
Interview mit Dipl. Wirt. Ing. (FH) Stefan Pagenkemper, Geschäftsführer der PMS Perfect Media Solutions GmbH über das Potenzial von Digital Signage in Stadien und Arenen.

Neues Level der Digitalisierung
Die digitale Infrastruktur wird für Veranstaltungsstätten zunehmend wichtiger.

Berlin: Lösung mit geringer Latenzzeit
Umfangreiche Modernisierung der technologischen Infrastruktur der Mercedes-Benz Arena Berlin mit Tripleplay.

LED-Beleuchtung in Braunschweiger Halle
In der Volkswagen Halle Braunschweig wurde kürzlich auf eine vollfarbige LED-Flutlichtbeleuchtung aus dem Hause LANZ MANUFAKTUR umgerüstet.

„Ausführliche Beratung + handwerklich kompetente Ausführung = PROCON-Erfolgsrezept“
Dipl.-Ing. Reinhard Bojahr ist Gründer, Inhaber und Geschäftsführer der PROCON Play and Leisure GmbH.


Sport kommunal

Mensch vs. Maschine?
Die Automation ist auch in der Sportplatzpflege weit vorangeschritten. Wo noch Vorbehalte herrschen, können diese mit Blick auf örtliche Gegebenheiten meist entkräftet werden.

Rasenheizung ohne Bauinvestition
Das innovative System der Novoter AG zur Rasenheizung und -kühlung sorgt für eine deutliche Einergiekosteneinsparung und ist zudem wegen des Finanzierungsmodells attraktiv.

Seestadt im Wandel
Bremerhaven ist vor allem berühmt als Hafenstadt, verfügt aber über weit mehr als 100 Sportstätten – und mehrere erstklassige Profi-Clubs. Über eine Stadt im Wandel.

„Bremerhaven zeichnet eine besondere Begeisterungsfähigkeit aus“
Interview mit Jens Ennen, der seit September 2017 stellvertretend das Amt für Sport und Freizeit kommissarisch leitet.

Geballte Kompetenz aus 100 Jahren „Made in Germany“
BLV Licht- und Vakuumtechnik GmbH und Dipl.-Ing. Sascha Rößler erweitern langjährige Kooperation.

Naturrasen-Seminar: Erfolgreicher Austausch
Gemeinsam mit dem Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) hat die STRABAG Sportstättenbau GmbH ein Naturrasen-Seminar im SportCentrum Kaiserau veranstaltet.

„Lebenszyklusbetrachtung schafft Transparenz“
Interview mit Gregor Zajac, Referent im Geschäftsbereich Beratung & Vergleiche bei der Kommunalen Gemeinschaftsstelle für Verwaltungsmanagement.

Neuerungen der Kommunalrichtlinie: Was ändert sich?
Zum 1. Januar 2019 öffnet sich das neue Antragsfenster der Kommunalrichtlinie. Wie jedes Jahr wurde die Richtlinie angepasst.

… und vieles mehr


Jahres-ABO hier bestellen

 

Zu diesem Produkt empfehlen wir

Branchenbuch 2018
5,00 *
*
Preis inkl. MwSt.,
Versand: kostenfrei nach Deutschland

Auch diese Kategorien durchsuchen: Startseite, Stadionwelt INSIDE