Nr. 2/2018 Stadionwelt INSIDE | Mai 2018


Nr. 2/2018 Stadionwelt INSIDE | Mai 2018

30,00
Preis inkl. MwSt.,
Versand: kostenfrei nach Deutschland


Mögliche Versandmethoden: Kostenloser Versand D, Versand EU, Versand Weltweit

Titel: Stadionwelt INSIDE Ausgabe Nr. 2/2018 | Mai 2018
Veröffentlichungsdatum: Mai 2018
Autor: Stadionwelt
Sprache: Deutsch
Format: DIN A4
132 Seiten

Jahres-ABO hier bestellen
 

Highlights

Smart Stadium
Fan Experience, WLAN und Co.

Porträt: Stark-Arena Belgrad
Stadionwelt blickt hinter die Kulissen einer der größten Arenen Europas.

EURO 2024
Interview mit Markus Stenger, Leiter der DFB-Bewerbung um die Europameisterschaft 2024.

Modernisierungen in Arenen
Ein Blick auf zuletzt durchgeführte sowie geplante Maßnahmen in den führenden Multifunktionsarenen.

Branchen-Report Sound
Überblick und Hintergründe zu Markt und Herstellern im Bereich der Stadion- und Arenabeschallung.


Planung & Bau

Vollständig modulares WM-Stadion in Katar
Die Entwürfe des neuen Ras Abu Aboud Stadiums in Katar zeigen das Bestreben einer nachhaltigen Nutzung.

WM 2018 – die Spielstätten
In 12 Stadien in 11 unterschiedlichen Städten werden die 64 Spiele der FIFA WM 2018 in Russland ausgetragen.

Umfrage: BIM im Sportstättenbau
Stadionwelt hat im Rahmen einer Umfrage unter Fachleuten die Relevanz sowie Vorteile und Hindernisse beim Einsatz von BIM im Sportstättenbereich untersucht.

„Es ist etwas Besonderes und eine große Herausforderung“
Im Interview spricht der Landrat des Erzgebirgskreises, Frank Vogel (61, CDU), über den Umbau des Erzgebirgsstadions in Aue, dessen Eigentümer der Kreis ist.


Jahres-ABO hier bestellen


Sportstättenmanagement

ARENA SUMMIT 2018
Beim ARENA SUMMIT 2018 am 20. und 21. November 2018 in der Frankfurter Commerzbank-Arena wird das Stadion- und Arena-Business zum Leben erweckt und der Treffpunkt für die Sportstätten-Branche im deutschsprachigen Raum etabliert.

„Sicher keine unlösbaren Aufgaben“
Interview mit Dr. Christian Hockenjos, Direktor Organisation von Borussia Dortmund, über aktuelle Maßnahmen im SIGNAL IDUNA PARK, eine mögliche Europameisterschaft 2024 in Deutschland sowie seine neue Rolle in der Vereinigung der deutschen Stadionbetreiber.

Hotspot am Balkan
Mit einem langen Atem und den politischen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen zum Trotz wurde in der serbischen Hauptstadt Belgrad mit der Štark-Arena eine der größten Arenen Europas gebaut.

„Wir sind sehr wandelbar“
Interview mit Djordje Milutinovic, General Manager der Štark-Arena Belgrad, über die Besonderheiten seiner Arena sowie aktuelle Modernisierungspläne.

Wenn Stadien Denken lernen
Im zweiten Teil der Serie zu Smart Stadium beleuchtet Stadionwelt die Faktoren Fan Experience, Marketing und Sicherheit.

„Kopplung von realen Welten mit dem Internet“
Interview mit Prof. Dr. habil. Christoph Igel, Wissenschaftlicher Leiter des Educational Technology Lab des Deutschen Forschungszentrums für Künstliche Intelligenz (DKFI), über die Sportstätten der Zukunft.

WLAN-Ausstattung
Extra-Service, aber kein Standard

„Anforderungen müssen genau analysiert werden“
Interview mit Andreas Maibaum und Achim Ringer, WLAN-Beauftragte beim Kabelnetzbetreiber Unitymedia, über Konnektivität in Stadien und Arenen.

Neue Marketing-Strategien und Steigerung der Fan Experience durch Beacons
Die Beacon-Technologie bringt Vorteile mit sich, die mehr und mehr in deutschen Spielstätten nutzbar werden.

Rundes Konzept für den Sport
Elektronische Schließsysteme von Winkhaus sichern Arenen und Sportstätten.

Sicherheitstechnologien und offene Fragen
Ob Hochsicherheits-Portaldrehkreuze oder moderne CCTV-Kamerasyteme und Scanner zur Erfassung biometerischer Daten – vieles ist möglich.

„Hier ist unsere Zukunft“
Der Geschäftsführer des Drittligisten SV Wehen Wiesbaden, Thomas Pröckl, erläutert im Interview die Gründe für den neuen Nutzungsvertrag mit der BRITA-Arena in Wiesbaden und spricht über die Ziele seines Clubs.

Hallensituation im Schweizer Handball
Ein detaillierter Blick auf die Sportstätten der Swiss Handball League (SHL) der Männer und SPAR Premium League 1 (SPL) der Frauen.

„Großer Sprung von der Turnhalle in eine Arena“
Interview mit Jürgen Krucker, Geschäftsführer des Schweizerischen Handball-Verbands (SHV).


Vereins- und Verbandsmanagement

Neuer Datenschutz betrifft auch den Sport
Die neue EU-Datenschutzgrundverordnung ist in aller Munde und sorgt zu Recht für Unruhe in den Marketing-Abteilungen vieler Unternehmen. Sie macht auch vor den Vereinen und anderen Akteuren im Sport nicht halt.

Mammutaufgabe Mitgliederversammlung
Auf Mitgliederversammlungen werden die Weichen für vereinspolitische Belange gestellt. Doch die Durchführung birgt logistische Herausforderungen. Wie kann ein gelungener Ablauf gewährleistet werden?

Des Kickers neue Kleider
Wiesn, Maskottchen, Karneval – in Sachen Sondertrikot zeigen sich die Bundesligisten und deren Ausrüster regelmäßig kreativ. Von den außergewöhnlichen Trikots wollen Vereine und Ausrüster profitieren. Ein Überblick.

Auf die Ohren
Immer mehr Menschen nutzen und hören die Podcasts. Auch für Sportvereine sind sie ein innovativer und interessanter Ansatz, um sich den eigenen Fans zu präsentieren.


Jahres-ABO hier bestellen


Sponsoring

Virtuelle Werbung: Endlich der Durchbruch
Nach einem erfolgreichen Live-Test in Dortmund steht fest: Ab der kommenden Saison kann virtuelle Bandenwerbung bei internationalen Live-Übertragungen aus der Bundesliga und 2. Bundesliga regulär zum Einsatz kommen.

„Vielfältige qualitative Mehrwerte“
Interview mit Ulrik Ruhnau, Executive Vice President Stadium & Arenas bei Lagardère Sports, über die Entwicklung virtueller Bandenwerbung in der Bundesliga.

Trends und Entwicklungen im Sport-Sponsoring 2018
Was sind die Sport-Sponsoring-Trends 2018? Welche Sportarten boomen, welche schwächeln? Diese und weitere Fragen versucht die Grundlagenstudie „Sponsoring-Trends 2018“ von Nielsen Sports zu beantworten.


Infrastruktur / Ausstattung

Der Jahn schmiedet weiter an seinem Erfolg!
Der Zweitligist SSV Jahn Regensburg investiert für sein Trainingszentrum in das verstärkte Naturrasensystem FSPRO und geht einen nächsten wichtigen Schritt in die Zukunft – und das mit göttlicher Unterstützung!

„Die Zusammenarbeit mit dem LOC ist hervorragend“
Helmut Spahn ist seit über 20 Jahren in verschiedenen Funktionen für die Sicherheit bei Fußballspielen verantwortlich.Im Interview spricht der Director Security der FIFA über seine allgemeinen Tätigkeitsfelder und die WM 2018 in Russland.

Multifunktionsarenen: Immer weiter optimiert
Der aktuelle Report zeigt: Neben Wartung und Instandhaltung von Gebäudetechnik stehen bei den Indoor-Locations Investitionen in Medientechnik und Beleuchtung oben der auf der Agenda.

Umstellung auf LED-Flutlicht, aber wie?
Viele Vereine denken über eine neue energiesparende LED-Lösung für Ihre Sportanlagen nach, werden aber durch die Vielfalt der Informationen und Möglichkeiten meist überfordert.

Projekt Videowall
Die neue Großbildfläche kann ein komplexes Projekt mit vielen Gewerken und eingebundenen Parteien sein. Der Bauherr ist gut beraten, wenn er sich in allen Belangen von einem Fachplaner beraten und vertreten lässt.

Hybridrasen mit Umweltnutzen
Der Systemanbieter im Sportplatzbau heiler GmbH und Co. KG läutet mit Sporthybrid Turf die Liga der Nachhaltigkeit ein.

Branchen-Report: Sound
Festinstallationen in Stadien und Arenen sind aufwendige Projekte, die erstklassiges Material und viel Expertise erfordern. Überblick und Hintergründe zu Markt und Herstellern.

Stadion-Installation mit RoomMatch® DeltaQ™ Array-Technologie von Bose
Die TSG Hoffenheim hat die Beschallungs-Installation in der WIRSOL Rhein-Neckar-Arena einem Update unterzogen und setzt seitdem auf aktuellste Lautsprecher-Technologie von Bose.

„Die Nase vorn haben nur noch Anbieter, die alle Aspekte schlüssig zusammenführen“
Im Interview beschreibt Detlef Hoepfner, Gründer und Senior Editor von Production Partner (Veranstaltungstechnik) und Professional System (Magazin für AV-Systemintegration), die Entwicklungen und Herausforderungen in der Sound-Branche.

Sparen im Sanitärbereich
WC-Anlagen zählen in Stadien und Veranstaltungsstätten zu den verbrauchsintensiven Zonen. Vom Urinal über den Wasserhahn bis zu Seifen- und Papierspendern gibt es aber Lösungen mit großem Einsparpotenzial.


Jahres-ABO hier bestellen


Sport kommunal

Ulm – mehr als nur das Münster
Das baden-württembergische Ulm ist vor allem für das Münster bekannt. Darüber hinaus bietet die mittelalterliche Stadt ein großes Sportangebot für alle Altersklassen.

Sportstättenförderung durch die EU
Übersicht zu Fördermöglichkeiten für Sportstättenprojekte des Europäischen Olympischen Komitees (EOC).

Umwandlung zum Kunstrasenplatz – Vereine profitieren
Aus einem Tennensportplatz wird ein moderner Kunstrasenplatz: Für zwei Fußballvereine in Dortmund hat die STRABAG Sportstättenbau GmbH ein aufwendiges Projekt realisiert.

TSC Eintracht Dortmund – ein Verein in Bewegung
Der TSC Eintracht Dortmund ist mit über 7.000 Mitgliedern der größte Verein in Westfalen. Der Verein hat eine lange Tradition und investiert seit Jahren in eine umweltfreundliche Infrastruktur.

„Der wichtigste Punkt ist die Wasserersparnis“
Die Zusammenarbeit zwischen TSC Eintracht Dortmund und dem Kunstrasenspezialisten DOMO SPORTS GRASS geht in die nächste Runde. 2017 wurde ein ressourcenschonender Kunstrasen eigebaut.

„Der Blick sollte über die Planungs- und Bauphase hinweg gehen“
Im Interview spricht Felix Jansen, Leiter PR und Kommunikation der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB), über die Herausforderungen des Themas Nachhaltigkeit und darüber, was Kommunen und Betreiber beachten sollten.


Event

Experten diskutieren über Marke, Innovationen und Technologien im Handball
Unter dem Titel „European Handball Talks – Brand and Technology” treffen sich Sportbusiness-Experten 2018 erneut am Rande des VELUX EHF FINAL4 in Köln.

Musik-Stars auf großer Bühne: Open-Air- und Festival-Sommer 2018
Mit Ende der Bundesliga-Spielzeit beginnt wieder die Open-Air- und Festival-Saison. Auch in diesem Sommer locken mehrere Stadien Musikfans mit Konzerten von deutschen und internationalen Stars.

Das Turnier der letzten Vier
Die Spitzenwettbewerbe von Basketball und Handball werden in Final-Four-Turnieren entscheiden. Im Vergleich: VELUX EHF FINAL4, Turkish Airlines EuroLeague Final Four, REWE Final Four und easy Credit TOP FOUR.


… und vieles mehr

 

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*
Preis inkl. MwSt.,
Versand: kostenfrei nach Deutschland

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

*
Preis inkl. MwSt.,
Versand: kostenfrei nach Deutschland

Auch diese Kategorien durchsuchen: Startseite, Stadionwelt INSIDE